header image
 

Paraskitag in Karlsruhe

Bei tropischer Hitze im Labor des Karlsruher IfSS – Institut für Sport und Sportwissenschaft (KIT) wurde eine 4 m lange hochauflösende Sensorplatte der Firma molibso GmbH mit den Gleitmatten von Mr.Snow belegt, um Druckverteilungen unter dem Ski in voller Fahrt zu testen. Derartige Messungen sind eine Weltneuheit und essentiell für das Design von speziellen Sitzschlitten und den zugehörigen Ski.
kuss

Im Bild wurde der ehemalige Topathlet Walter Kuss mit Markern ausgestattet, um seinen Bewegungsablauf über der Sensorplatte mit 12 Kameras zu verfolgen. Aus den gewonnenen Daten können zudem wertvolle Aussagen zur Doppelstocktechnik beim Skating und dem klassischen Skifahren gewonnen werden.
Das Team Snowstorm dankt den Athleten und Betreuern des Nordic Paraski Teams Deutschland!!

~ von Matthias Scherge am 6. Juli 2017.

Kommentare sind geschlossen.